Das Konzept: Coaching für Deine Ernährung

Heute ist ungesundes Essen weit verbreitet - die Ernährungsprobleme und die negativen Folgen für die Gesundheit sind bekannt. Viele Menschen wissen das und wollen ihr Verhalten dauerhaft ändern, schaffen es aber nur schwer oder gar nicht.

Mit einer individuellen Ernährungsstrategie und gezieltem Coaching schaffen meine
Klienten dies. Persönliche Ziele werden erreicht und die Ernährung langfristig umgestellt.
So gelingt es Dir, Dich besser zu fühlen und Dir selbst, aber auch der Umwelt gerecht zu werden.
Gemeinsam gehen wir wie folgt vor:

Schritt 1: Zuhören und Verstehen

Zuhören und Verstehen Deiner Probleme
Welche Ernährungsprobleme hast Du?

Analyse Deiner Situation (persönliches Gespräch, Ernährungssoftware, Auswertungen):

  • Was ist genau das Problem bei Dir?

Schritt 2: Umdenken und Verändern

Time for change
Deine Veränderung beginnt jetzt

Deine Zieldefinition:

  • Wo willst Du hin?
  • Wie kannst Du das selber einfach erreichen?
  • Was brauchst Du dazu?

Schritt 3: Gestalten und Erleben

Freude über die Veränderung
Spüre Deine Veränderung

Deine Realisierung:

  • Wann startest Du?
  • Welche Schritte machst Du?
  • Wie gut fühlt es sich an?
Der Begriff "Code" steht laut Duden für ein System von Regeln und Zeichen bzw. für einen Schlüssel, um Texte entziffern zu können. 
"CoDE Coaching für Deine Ernährung" steht für:
  • den Code, den Schlüssel für Deine Zukunft,
  • den Code, die Regeln für Deinen Erfolg,
  • den Code für die "Umprogrammierung" Deines Ess-Verhaltens und
  • den Code der Lebensmittel, die gut für Dich sind.

Bitte beachte:

Eine Ernährungsberatung dient der Prävention und Gesunderhaltung und stellt keine medizinischen Ratschläge im Sinne einer ärztlichen Tätigkeit oder einer psychotherapeutischen Behandlung dar. Meine Beratung ersetzt somit keinesfalls medizinische(n) Diagnose(n), (psychotherapeutische) Beratung und Behandlung durch einen Arzt. Ich empfehle ausdrücklich regelmäßig einen Arzt aufzusuchen und Kontrolluntersuchungen durchführen zu lassen.